Schachtsysteme

In aller Regel dienen die Systeme der Kontrolle, Überprüfung und Reinigung der unterschiedlichen Rohrleitungen (Schmutz-, Misch- und Regenwasser). Daher stammt die Bezeichnung „Kontrollschacht“.

In den Schächten lassen sich mehrere Rohrleitungen zusammenführen. Außerdem können Höhensprünge vorgenommen werden. Zusätzlich lassen sich Rohrdurchmesser (DN), Gefälle und Richtung verändern.

Ein Großteil der Schächte werden in kombinierter Bauweise aus mehreren Betonfertigteilen (DIN 4034) zusammengesetzt. Immer häufiger kommen Schächte aus Kunststoff in Ergänzung zu Kunststoffrohren aus GFK, PP, PE und PVC zum Einsatz. Die Fertigung geschieht meist in einem Stück. Somit ist vor Ort oftmals lediglich die Abdeckung zu ergänzen.

Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an einen unserer Mitarbeiter.

Schachtabdeckung

Oft fallen der unterirdische Einbau von Revisions- und Kanalschächten sowie Regenwasserzisternen in den Bereich der Wegeflächen.

Wir bieten Ihnen die sogenannten Kanalgrund-Rohre (kurz: KG-Rohre) und Formteile für die Abwasser - Beseitigung außerhalb des Hauses, im Erdbereich, an. Die Rohre können zu einem ganzen Rohrsystem zusammengesteckt werden und lassen sich so flexibel den individuellen Bedürfnissen anpassen.

Kanalguss

Kanalguss ist ein Sammelbegriff für Bauteile aus dem Bereich der Strassen- und Hausentwässerung, welche entweder aus reinem Gusseisen oder aus einer Verbindung von Beton und Gusseisen hergestellt werden.